RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH: Ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit

Die RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH wurde 1991 als klassische Fullserviceagentur für mittelständische Unternehmen gegründet. Im Jahre 2003 beschloss das Unternehmen aus eigenem Antrieb heraus sich auf den Zukunftsmarkt Nachhaltigkeit auszurichten. Der damit verbundene Umzug und Neubau in Suhl wurde daher auch konsequenterweise unter nachhaltigen Aspekten konzipiert und vollzogen. Der Fokus liegt seither dabei auf recycelbaren und natürlichen Baumaterialien, Büromöbeln aus Naturholz, energieeffizienten Büroprodukten sowie der Wärmedämmung und Energieeffizienz des Gebäudes. Die Energieversorgung erfolgt dabei über die Naturstrom AG aus regenerativen Energiequellen wie Wind und Wasserkraft. In der Zukunft möchte die RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH hier sogar noch einen Schritt weiter gehen und hat daher ein Konzept für ein energieautarkes Agenturgebäude als Zukunftsvision entwickelt.

Für seine außerordentlichen umweltschonenden Maßnahmen wurde die RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH bereits 2009 vom Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. als umweltfreundlichstes Büro in Deutschland mit bis zu 20 Mitarbeitern ausgezeichnet. Im Mittelpunkt des Wettbewerbs standen der schonende Umgang mit Ressourcen im Büroalltag sowie die Beachtung von Umweltaspekten bei der Beschaffung von Büroprodukten.

Um das Thema der ökologischen Nachhaltigkeit auch aktiv weiter voranzutreiben, unterstützt die Agentur zudem als Berater die Cradle to Cradle® Initiative („Von der Wiege zur Wiege“). Das Oberthema ist dabei die Kreislaufwirtschaft mit dem Ziel, eingesetzte Rohstoffe über den Lebenszyklus einer Ware hinaus wieder vollständig und ohne Schädigung der Umwelt dem Naturkreislauf zurückzuführen. Hier werden also zukunftsweisende Produktinnovationen gesucht und entwickelt, um dem Ressourcenproblem der heutigen Zeit entgegen zu wirken.

Außerdem ist Geschäftsführer Heiko Rittweger Mitglied im neu gegründeten Fachbeirat „Nachhaltiges Tagen in Thüringen“. Ein Expertengremium aus verschiedenen Unternehmen und Verbänden aus Thüringen hat sich hierbei zum Ziel gesetzt, Thüringer Unternehmen aus der Tagungsbranche auf ihrem Weg zum Nachhaltigkeitsbericht oder zur Erreichung relevanter Zertifizierungen fachlich zu beraten und zu unterstützen. Denn besonders durch die zentrale Lage und die bevorstehende Etablierung des ICE-Knotenpunktes in Erfurt entsteht ein Potential, Thüringen als grünen Tagungsstandort zu etablieren. Alleine durch die Anreise der Teilnehmer mit dem durch Ökostrom betriebenen ICE sind Einsparungen von 70% der Treibhausgase möglich.

Eine weitere Besonderheit der RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH ist ihr klimaneutrales Handeln. Schon 2007 positionierte sich die Werbeagentur als erste klimaneutral arbeitende Agentur Deutschlands und ließ zudem einen CO2-Fußabdruck erstellen. Klimaneutral bedeutet, dass das Unternehmen einerseits versucht CO2-Einsparungen, beispielsweise bei Energie und Mobilität, zu erzielen und gleichzeitig den restlichen CO2-Ausstoß über Initiativen wie Waldaktie oder lifeCO2 kompensiert. Ihren Kunden bietet die Agentur somit klimaneutrale Produkte wie Druckerzeugnisse, Webhosting oder Veranstaltungen. Die erreichten Kosteneinsparungen durch die Umstellung auf ein klimaneutrales Handeln überragten die kleinen Investitionen zu Beginn des Prozesses bereits nach zwei Jahren. Der Schritt zur Klimaneutralität war für die RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH somit auch aus kaufmännischer Sicht sehr rentabel, denn auch die Effekte des Know-how Gewinns haben sich deutlich ausgewirkt. Klimaneutralität ist ein Querschnittsthema aller Bereiche der Wirtschaft und Kommunikation sowie ein deutlicher Mehrwert, der in der Produktinnovation eine große Rolle spielt. Dieser entscheidende Mehrwert braucht allerdings das Know-how als Basis, welches die RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH bietet.

Die Agentur ist aufgrund seiner umfangreichen Übernahme von ökologischer Verantwortung bereits zum dritten Mal Teilnehmer im Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen und Mitglied im B.A.U.M. e.V.

Vorteile: Nachhaltigkeit als ressourceneffektives und ganzheitlich gedachtes Wirtschaften konsequent im Kerngeschäft verankert

Beginn des Projektes / der Maßnahme: 2003

RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH: Ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit

RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH | Schleusinger Straße 33, 98527 Suhl | http://www.rittweger-team.de

Bereich

  • Ökologie

Unternehmensgröße

  • bis 49 Mitarbeiter

Branche

  • Information und Kommunikation