Orthopädie-Schuhtechnik Schwarzenberg GmbH: Energieeffizienz und Ressourcenschonung

Die Orthopädie-Schuhtechnik Schwarzenberg GmbH minimiert die Umweltrisiken im Produktionsprozess und strebt eine möglichst hohe Energieeffizienz und Ressourcenschonung an.

Dafür sorgt der Betrieb von zwei „Dachs“-Blockheizkraftwerken zur Erzeugung von Heizwärme und Strom für den Eigenbedarf. Überflüssiger Strom wird in das öffentliche Netz abgegeben. Die CO2-Belastung der Umwelt wird um 47 % im Vergleich zur herkömmlich getrennten Erzeugung von Wärme und Strom gesenkt. Damit wird der gesamte Wärme- und ein Teil des Strombedarfs umweltfreundlich gedeckt. Zur restlichen Stromerzeugung dient eine Photovoltaikanlage, die ebenso für den Eigenbedarf und die Einspeisung von Überschüssen in das Netz betrieben wird.

Neben der Nutzung erneuerbarer Energiequellen gehört auch die Nutzung von Regenwasser, die Verarbeitung von Umweltpflaster, welches das Regenwasser resorbiert und in einen Brunnen leitet, ein generell sparsamer Wasser- und Papierverbrauch sowie mit Erdgas betriebene und damit umweltfreundliche Dienstwagen zur energieeffizienten und bewussten Nutzung von Ressourcen.

Die Modelle zur Herstellung der orthopädischen Schuhe werden auf recyceltem Papier gezeichnet und angefertigt. Kleinere Produkte und Werbemittel aus Leder, wie Schlüsseltaschen und Anhänger, werden aus dem anfallenden Restleder hergestellt.

Zur Zeit wird an der Erweiterung der Maßschuhherstellung auf anspruchsvolle Privatkunden mit besonderen Qualitäts- und Nachhaltigkeitsansprüchen gearbeitet. Die Materialien werden nach ökologischen Gesichtspunkten (wie schadstofffreies, geprüftes Leder und unbedenkliche Klebstoffe) ausgewählt. Es entsteht ein reparaturfreundliches Produkt mit hoher Lebensdauer, das einen Betrag zur Verbesserung der Lebensqualität und zur Ressourcenschonung leistet. Der Maßschuh ist somit ein Produkt, welches den Begriff Nachhaltigkeit in allen Aspekten repräsentiert.

Über diese Maßnahmen hinaus erfolgt eine bewusste Entscheidung für regionale Lieferanten von Lederhandwerksbedarf.

Vorteile: Neben der Reduzierung von negativen Umweltauswirkungen sind große Kosteneinsparungen möglich. Letztendlich wirkt sich dies auch auf die Qualität der Produkte und Dienstleistungen aus und kommt dem Unternehmenserfolg zugute. Die Herstellung individueller, hochwertiger, umwelt- und gesundheitsfreundlicher Produkte induziert eine hohe Kundenzufriedenheit.

Orthopädie-Schuhtechnik Schwarzenberg GmbH: Energieeffizienz und Ressourcenschonung

Orthopädie-Schuhtechnik Schwarzenberg GmbH | Uferstraße 4, 08340 Schwarzenberg | http://www.ost-szb.de

Bereich

  • Ökonomie

Unternehmensgröße

  • bis 49 Mitarbeiter

Branche

  • Verarbeitendes Gewerbe