Keyweb AG: „Mehr als ein grüner Anstrich“

Als langjähriger Webhosting-Anbieter fühlt sich die Keyweb AG nicht nur ihren Kunden gegenüber zu hoher Leistungsqualität verpflichtet, sondern bezieht in unternehmerische Entscheidungen immer auch ökologische und soziale Gesichtspunkte mit ein.

Unter dem Titel „KeyEco – Mehr als ein grüner Anstrich“ hat es sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht, ökologische Verantwortung zu übernehmen und dabei über Marketingmaßnahmen hinaus für umweltfreundliches Wirtschaften einzustehen.

Die Energieversorgung der beiden TÜV-zertifizierten Rechenzentren erfolgt ausschließlich über CO2-neutralen Ökostrom, welcher mit Hilfe von Wasserkraft erzeugt wird. Gleichzeitig werden vielfältige Maßnahmen für mögliche Energieeinsparungen ergriffen. Diese reichen von Planungsentscheidungen für die Architektur des Rechenzentrums bis hin zur Verwendung von besonders energieeffizienter Technik und Klimaschränken der neuen Generation.

Anstatt geschlossene Serversysteme zu beziehen, entschied man sich dafür, ausgewählte Komponenten vor Ort in der eigenen Manufaktur zusammenzubauen. Dies bedeutet volle Kontrolle über alle Prozesse und so auch Transparenz gegenüber dem Kunden. Soweit möglich, erfolgt die Auswahl der jeweiligen Lieferanten anhand ethischer Kriterien.

Der hohe Qualitätsanspruch an die verbaute Hardware kommt nicht zuletzt auch einer hohen Langlebigkeit der Serverprodukte zugute. Investitionen für Anschaffung, Konstruktion und Wartung der Technik zahlen sich so durch geringeren Verschleiß und erhöhte Flexibilität für individuelle Kundenwünsche aus.

Vorteile: Vernetzungsmöglichkeit mit anderen Unternehmen, Steigerung der eigenen Reputation sowie der Kundenzufriedenheit und darüber hinaus finanzielle Vorteile durch Energieeinsparungen.

Beginn des Projektes / der Maßnahme: Mit dem Bau des ersten eigenen Rechenzentrums 2004. Das Siegel KeyEco wurde 2008 eingeführt.

Keyweb AG: „Mehr als ein grüner Anstrich“

Keyweb AG | Neuwerkstraße 45/46, 99084 Erfurt | https://www.keyweb.de/

Bereich

  • Ökologie

Unternehmensgröße

  • bis 49 Mitarbeiter

Branche

  • Information und Kommunikation