Gasperman GmbH: Unterstützung der Handballerinnen des SV Union Halle-Neustadt

Im Jahr 2010 begann die Firma Gasperman aus Eigeninitiative heraus die Damen des Handball-Zweitligisten SV Union Halle-Neustadt zu unterstützen.

Das Sponsoring der „Wildcats“ bezieht sich sowohl auf gastronomische Dienstleistungen zu den Heimspielen als auch auf ein finanzielles Sponsoring von 12.000 € im Jahr als Gehalt für die Profi-Spielerinnen.

Da die Spielerinnen sich nicht allein durch den Sport finanzieren können arbeiten zwei von ihnen bei der Firma Gasperman, wo sie eine Ausbildung absolvieren. Die Mitarbeiter von Gasperman besuchen die Spiele des SV Union Halle-Neustadt ebenfalls gern, was wiederum zu einer guten Stimmung innerhalb der Belegschaft führt.

Vorteile: Die Möglichkeit mit anderen Geschäftsführern ins Gespräch zu kommen. Die Firma Gasperman zeigt sich damit sportlich sehr engagiert.

Beginn des Projektes / der Maßnahme: 2010

Gasperman GmbH: Unterstützung der Handballerinnen des SV Union Halle-Neustadt

Gasperman GmbH | Kohlschütterstraße 9, 06114 Halle | http://www.gasperman.de

Bereich

  • Soziales

Unternehmensgröße

  • bis 49 Mitarbeiter

Branche

  • Gastgewerbe