AMEOS Klinikum Aschersleben-Staßfurt GmbH: Gesundheitsförderung im Krankenhaus

Ob Schichtarbeit oder hohe physische und psychische Anforderungen – Mitarbeiter von Krankenhäusern sind besonderen Belastungen ausgesetzt. Um diese soweit es geht zu minimieren und das Wohlbefinden der Mitarbeiter der AMEOS Klinika Aschersleben und Staßfurt zu fördern, steht den Beschäftigten ein umfangreiches Bewegungsangebot und Vorsorgeprogramm auch während der Arbeitszeit zur Verfügung.

Großer Wert wird beim Sportangebot auf individuelle Betreuung gelegt. Jeder Teilnehmer erhält nach einem kostenlosen medizinischen Eingangs-Check-Up ein auf ihn abgestimmtes Vorsorgeprogramm und eine anschließende sportmedizinische Beratung. Zur Auswahl stehen Nordic Walking, Aquajogging, Schwimmen, Aquagymnastik, Step-Aerobic, Fitness an Geräten, Koordinationstraining sowie eine Rückenschule.

Zum gesundheitlichen Vorsorgeprogramm zählt neben sportlichen Präventionsprogrammen auch die Ernährungsberatung, mit welcher weiteres gesundheitsorientiertes Verhalten bei den Mitarbeitern erreicht werden soll. Ergänzt wird das Angebot durch aktive und passive Pausenregelung sowie Entspannungsangebote. Dabei werden die eigenen Kapazitäten genutzt, indem einige Klinikangestellte zu Übungsleitern ausgebildet wurden. Ein zusätzlicher Anreiz zur Nutzung der Angebote entsteht durch die Gutschrift von 10 Stunden Arbeitszeit pro Jahr beim Nachweis der Teilnahme an Präventionsprogrammen der Klinik.

Ausgangspunkt des Projekts war eine Mitarbeiterbefragung und eine Datenerhebung zur Arbeitsunfähigkeit, bei der die Risikofaktoren im Arbeitsalltag analysiert werden konnten. In Zusammenarbeit mit der Landesregierung Sachsen-Anhalt, dem Landessportbund Sachsen-Anhalt, der Landesvereinigung für Gesundheit des Landes Sachsen-Anhalt, der Hochschule Magdeburg-Stendal und den örtlichen Krankenkassen konnte das umfangreiche Präventionsprogramm entwickelt werden.

Das entstandene Netzwerk soll künftig auch nach außen geöffnet werden, sodass sich die Angebote ganzheitlich an alle Bürger des Salzlandkreises – vom Kind bis zum Senioren – richten. Im Rahmen des Projekts „Gesund macht Schule“ in Kooperation mit der AOK fördert die AMEOS Klinik Aschersleben-Staßfurt die Zusammenarbeit von Schule, Schülern, Ärzten und Eltern im Bereich der Kindergesundheit. Künftig sind auch Kooperationen mit Pflegeheimen geplant. Zudem stellt man sich die Aufgabe, Beratung für das betriebliche Gesundheitsmanagement in Betrieben der Region anzubieten.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist Ziel von weiteren Bestrebungen unter dem Projekt Erfolgsfaktor Familie. 2014 wurden die familienfreundlichen Maßnahmen der AMEOS Klinik Aschersleben-Staßfurt erstmalig mit dem Zertifikat „berufundfamilie“ ausgezeichnet. Darüber hinaus wird im Bildungszentrum „Albert Schweitzer“ das Konzept des Gesundheitsfördernden und Rauchfreien Krankenhauses gelehrt. Auch mit Hilfe des Projekts ASTRA (Aktive Stressprävention durch Rauchfreiheit in der Pflegeausbildung) in Zusammenarbeit mit dem Bundesinnenministerium will die AMEOS Klinik dem Ziel eines rauchfreien Krankenhauses näher kommen. Die AMEOS Klinika Aschersleben und Staßfurt gehören seit September 2006 zum Deutschen Netz Rauchfreier Krankenhäuser (DNRfK) und seit Mai 2007 zum Deutschen Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser (DNGfK).

Vorteile: „Durch Prävention gesund alt werden“: Mit Hilfe eines präventiven Gesundheitsmanagements wird der Krankenstand gesenkt und die Gesundheit und Leistungsfähigkeit und Arbeitszufriedenheit bzw. Motivation der Beschäftigten verbessert. Gleichzeitig wird auch das Zusammengehörigkeitsgefühl gestärkt und damit für eine bessere interne Kommunikation gesorgt. Zudem ermöglicht es den Mitarbeitern über den freizeitlichen Rahmen hinaus, zusätzlich etwas in ihre Gesundheit zu investieren und die körperlichen, geistigen und nervlichen Belastungen auszugleichen.

Beginn des Projektes / der Maßnahme: Das Projekt „Fit bleiben während der Arbeit“ wurde 2005 eingeführt. Die Bemühungen um ein rauchfreies Krankenhaus finden seit 2006 statt. Familienfreundlichkeit ist seit 2014 auf der Agenda.

AMEOS Klinikum Aschersleben-Staßfurt GmbH: Gesundheitsförderung im Krankenhaus

AMEOS Klinikum Aschersleben-Staßfurt GmbH | Eislebener Straße 7a, 06449 Aschersleben | http://www.ameos.eu/klinikum-aschersleben-willkommen.html

Bereich

  • Soziales

Unternehmensgröße

  • ab 500 Mitarbeiter

Branche

  • Gesundheits- und Sozialwesen